Schnell Angebote erhalten?

AIDA Kreuzfahrten

AIDA, eine Tochter der Carnival Corporation, ist die größte Kreuzfahrtgesellschaft in Deutschland. Ihre Schiffe empfangen den Passagier mit einer unbeschreiblichen Großzügigkeit und Weite. Nur wer es erlebt hat, weiß was es bedeutet. Wer seine erste AIDA Reise noch vor sich hat, kann sich auf vielfältige individuelle Angebote und unvergessliche Erlebnisse freuen.

Die Flotte von AIDA Kreuzfahrten besteht aus derzeit 8 Schiffen, 2 weitere sind in Planung. Seit 2007 werden alle Neubauten von der deutschen Meyer Werft in Papenburg konstruiert.

Das erste Schiff der Reederei Baujahr 1996, ist die AIDAcara. Das ursprünglich unter dem Namen „Aida – das Clubschiff“ bekannte Schiff, welches 1.180 Passagiere aufnehmen kann, wurde in den letzten Jahren aufwändig renoviert und so auf den neuesten Stand gebracht. Ähnlich, aber etwas größer ist die 2002 gebaute, 1.266 Passagiere fassende AIDAvita, und ebenso ihre 2003 in Dienst gestellte Schwester AIDAaura. Diese mittelgroßen Schiffe bilden das Rückgrat der AIDA-Flotte. Sie wurden speziell für das "Club-Schiff"-Konzept entwickelt und mit zwei großen Buffet-Restaurants ausgestattet. Darüber hinaus verfügen beide Schiffe über ein feines Restaurant mit Bedienung, welches einen kleinen Zusatzbeitrag erhebt. Die Schiffe bieten die übliche Auswahl an Bars und Lounges, ein großes Theater, ein großes Pool-Deck mit Volleyball- / Basketballfeldern, einen sehr großen Wellness-Bereich und einen ebenso großen Fitness-Komplex namens Fit & Fun, welcher sogar über eine Indoor Golf-Putting -Anlage verfügt.

Das neue Flaggschiff der Reederei, die AIDAdiva,  nahm seinen Dienst im April 2007 auf und ist erheblich größer als die bisherigen Schiffe der Flotte, es kann 2.050 Passagiere beherbergen. Die AIDAdiva bekam ein völlig neues Design und ist das erste Schiff in der Flotte, welches mit einer großen Anzahl Balkonen ausgestattet wurde. Insgesamt bietet es mehr von allem - mehr Platz, mehr Speisemöglichkeiten (die AIDAdiva ist das erste AIDA Schiff mit mehreren Spezialitätenrestaurants) sowie weiteren  Annehmlichkeiten und Luxus. Das Highlight des Schiffes ist das Theatrium, eine runde, mit Glaswänden und einer Glaskuppel versehene Kombination aus Theater und Nachtclub mitten im Schiff. Es ist umgeben von zahlreichen Bars und anderen Unterhaltungsmöglichkeiten. Die AIDAdiva führt neue Angebote wie ein Steakhouse, eine Pizzeria und eine Sushi-Bar in die Flotte ein. Die AIDAdiva war zunächst das größte und modernste Kreuzfahrtschiff auf dem deutschen Markt und stellte den Beginn einer neuen Ära für AIDA Kreuzfahrten und für den deutschen Reisemarkt als Ganzes dar. Mittlerweile ist aber die AIDAblu das größte Schiffe der Flotte, welches die AIDAdiva noch in Größe und Ausstattung übertrifft. Zu AIDAblu sollen sich noch drei weitere Schiffe der selben Klasse gesellen.

An Bord

Bei AIDA liegt die Betonung auf einem aktiven, ultra-lässigen Kreuzfahrterlebnis. Im Gegensatz zu fast allen anderen Kreuzfahrtlinien darf sich der Mannschaftsteil, der nicht im Dienst ist, frei unter den Reisenden bewegen. Tagsüber liegt der Schwerpunkt auf Wellness-und Fitness-Aktivitäten in den großen und beliebten AIDA Spa und Fit & Fun Arealen bzw. auf den weitläufigen offenen Decks. Nachts gibt es lebhafte Unterhaltung im Theater, und die gut geführten Bars und Lounges laden zu einem kühlen Drink bei festliche-unbeschwerter Atmosphäre ein.

Essen auf den Clubschiffen erfolgt in mehreren großen SB-Restaurants. Die Buffets auf AIDA-Schiffen sind von außergewöhnlicher Qualität und Raffinesse. Für diejenigen, die den Gaumen jenseits von Buffets erfreuen wollen, stehen auf den meisten Schiffen mehrere à-la-Carte-Restaurants zur Verfügung, mit hochwertiger Küche in eleganter Atmosphäre.

Da auf den AIDA-Schiffen Deutsch gesprochen wird, stammen die Gäste fast ausschließlich aus Deutschlannd und anderen deutschsprachigen Ländern. AIDA-Passagiere, wie die Erfahrung zeigt, sind in der Regel jung, aktiv, und suchen Spaß. Kosten Sie die Leichtigkeit und Lebensfreude an Bord der AIDA-Schiffe aus, kommen Sie an Bord.

Confirm
Yes